Tiere der Bibel 2021

Gregor Publisher Calendar Award

– Silber –

„Die charakterstarken Porträts des bekannten Duisburger Tierfotografen Wolf Ademeit in brillanten Schwarz-Weiß-Prints treffen mitten ins Herz.“

Jury-Urteil

– Gregor Publisher Calendar Award – ausgezeichnet mit SILBER
– emotionale Tierporträts
– atemberaubende S/W-Fotografien
– brillanter Druck – Lackveredelung
– mattes, hochwertiges Papier
– Spiralbindung, eine Aufhängung

Der Duisburger Fotograf Wolf Ademeit besucht seit über zehn Jahren zoologische Gärten und fotografiert die dort lebenden Tiere mit dem Ziel, ihre ganze Schönheit und Anmut zu zeigen. Seine Kunstform, Tiere zu porträtieren und ihren Charme und Charakter allein im Gesichtsausdruck zum Vorschein zu bringen, hat seine Schwarz-Weiß-Bilder weltweit bekannt gemacht. Wie keinem anderen gelingt es Ademeit, eine Vielzahl von Emotionen einzufangen, wie sie oft nur menschlichen Porträts vorbehalten ist.

Für den „Tiere der Bibel“-Wandkalender hat er zwölf seiner viel beachteten Porträts zusammengestellt, die dem Betrachter die in der Bibel überlieferten Eigenschaften und symbolischen Bedeutungen der Tiere auf ganz neue Weise vermitteln: Motive, die wertschätzend sind gegenüber dem einzelnen Geschöpf und sich durch Gesichtsausdruck und Versangabe sogar als Glaubensaussage interpretieren lassen.

ArtKalender
Seiten14
Abmessung40x60 cm
ISBN978-3-96140-151-2
ErschienenAugust 2020
lieferbar

35,00 

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

„FASZINIEREND!“
Kirchenzeitung „Der Sonntag“

 

„Gläubig muss man nicht sein, um die großartigen S/W-Fotografien von Wolf Ademeit zu genießen. Wilde Tiere im Format 60×40 cm brauchen dann auch Platz an der Wand, aber die einfühlsamen Porträts sind ein Hingucker und für mich 12 Monate Foto-Kunst, die mein Zuhause bereichert.“
Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

 

„Kein Wunder, dass es fünf Jahre dauerte, bis seine hochgelobte Serie „Animals“ fertig gestellt war; Geduld ist ein Teil des Talents und Meisterwerks dieses Künstlers.“
Vadim Yatsenko
Bruice Collections, Kiew

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter:

  • Neuerscheinungen
  • Buchtipps
  • aktuelle Aktionen
  • Hintergrundinfos
  • Gewinnspiele