Was Wein uns verrät über Gott und die Kunst, das Leben genussvoll zu leben.

Wein ist ein wunderbares, verschwenderisches und geheimnisvolles Geschenk Gottes. Gisela Kreglinger weiß das aus erster Hand; sie wuchs als Winzertochter auf und wechselte später als Theologin in den Weinberg Gottes. Für sie drückt Wein eine vollmundige und erfüllte Spiritualität aus, die es im christlichen Glauben wiederzuentdecken gilt. Schließlich war das erste Wunder Jesu während einer Hochzeit Wasser in Wein zu verwandeln, Christen erinnern sich durch Brot und Wein an Tod und Auferstehung, und der Psalmist empfiehlt Wein zur Lebensfreude.

Das Buch lädt ein, Wein als ein gottgegebenes Geschenk zu entdecken und so neu über die Schönheit des Lebens zu staunen und sie zu feiern. Und es ermutigt – mit interessanten Hintergründen und Geschichten aus der Bibel – langsamer und bewusster zu genießen – nicht nur ein Glas Wein, sondern vor allem das Leben.

Artgebunden
Seiten192
Abmessung20.5x13.5 cm
ISBN978-3-96140-169-7
ErschienenAugust 2021
lieferbar

17,00 

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
 

Gisela H. Kreglinger

Gisela H. Kreglinger ist Theologin und Winzertochter. Sie wuchs in einem Weingut in Franken auf, wo ihre Familie seit vielen Generationen Wein herstellt. Sie promovierte an der University of St. Andrews, Schottland. Gerne zeigt sie Menschen, dass eine Weinverkostung eine geistliche Übung ist. Heute lebt sie in Birmingham, Alabama.

NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter:

  • Neuerscheinungen
  • Buchtipps
  • aktuelle Aktionen
  • Hintergrundinfos
  • Gewinnspiele